Wartungsplan Maschinen

Maschinen und Anlagen müssen in regelmäßigen Abständen gemäß DIN 31051 inspiziert und gewartet werden.

Einführung in Wartungspläne für Maschinen und Anlagen Teil 1

Die notwendige Dokumentation über die auszuführenden Arbeiten kann jeder Betrieb mittels Exel selbst erstellen.Wartungs und Inspektionspläne sind immer individuell auf die Belange des Betreibers anzupassen.Die Hersteller einzelner Baugruppen oder integrierter Maschinen kennen den Kontext und die Anforderungen nicht genau. Auf dem Markt gibt es zusätzlich viele verschiedene Programme um Wartungen und z.B. Prüffristen mittels EDV zu verwalten.Mittels Smartphone und Handheldgeräten können viele Arbeiten direkt über das mobile Gerät eingegeben und z.B. gescannt werden.Die modernen Detektoren und Sensoren melden Unregelmäßigkeiten direkt an den zuständigen Menschen.

Nach meiner Auffassung ist es ratsam für jede Maschine ein „Logbuch“ zu führen in dem alle anfallen Arbeiten kurz dokumentiert werden.Ob nun altmodisch mit Kugelschreiber auf Papier oder über das Tablet, Handheld und Laptop. Diese Aufzeichnungen helfen der Instandhaltung Schwachstellen zu identifizieren und diese auch dauerhaft zu beseitigen.

Ein Wartungsplan sollte genau beschreiben welche Tätigkeiten der Instandhalter durchführen muss.Es ist ratsam wirklich detailliert zu beschreiben und mit Fotos eine Visualisierung der Sollzustände anzuzeigen.Alle notwendigen Dokumente,Zeichnungen und Pläne müssen dem Wartungspersonal zugänglich sein.Nur gut ausgebildet und an den Maschinen geschultes Personal kann für die notwendigen Maßnahmen Sorge tragen.Die ausgefüllten Arbeitspläne werden vom Vorgesetzten regelmäßig kontrolliert und an den Maschinen werden die Arbeiten abgenommen.

Die regelmäßig durchgeführten Wartungen sind mit Datum und Unterschrift zu verifizieren und werden im Anlagenordner der Instandhaltung aufbewahrt.Im Logbuch der Anlage werden die Arbeiten dokumentiert um den Kollegen der Produktion und dem Kunden beim Audit die klare und transparente Anlagendokumentation zu präsentieren. Durch die klare Kommunikation und transparente Dokumentation von Instandhaltungsarbeiten wird das Verständniss für nötige Arbeiten und Investitionen verbessert.

checkliste-wartung-einfachwartung-abschmierenWartungsplan einfach

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s